Unterrichtsangebote

Einzelunterricht Gebühren

Die Unterrichtsgebühr beträgt pro Monat: für 30 min. 60 Eur bzw. für 45 min. 90 Eur
Der Unterricht findet wöchentlich statt, mit Ausnahme von Feiertagen und Schulferien.
Der angegebene Monatsbeitrag ist 1/12 des Jahresbeitrages, also auch in den Ferien fällig.

Einzeln vereinbarte Unterrichtsstunden (45 min.) kosten 30 Eur.


Vom Schüler versäumte Stunden sind nicht nachleistungspflichtig.
Bei längerer Erkrankung des Schülers wird das ab der 3. Krankheitswoche anfallende Honorar zurückerstattet.
Aufgrund einer Erkrankung des Lehrers kann der Unterricht bis zu zwei Mal im Jahr ohne Rückerstattung des Honorars ausfallen. Ausfälle aus anderen Gründen werden nachgegeben bzw. zurückerstattet.
Der Vertrag kann zum Ende eines Semesters ( 28. Februar / 31. August) unter Einhaltung einer 14- tägigen Frist gekündigt werden. Damit verfällt auch die Genehmigung zum Lastschrifteinzug.
Haben Sie Fragen, Anregungen oder Ideen - sprechen Sie bitte mit uns.

Probestunde

Eine Probestunde ist kostenlos und unverbindlich.


Schülerkonzerte

Mindestens vier Schülerkonzerte pro Schuljahr werden als öffentliches Konzert aufgeführt.
Dabei geht es vor allem darum, mit Freude zu musizieren
und den Umgang mit Auftrittsängsten zu üben.

Hier finden Sie die Unterrichtsanmeldung zum Ausdrucken.